desc

HACCP-Monitoring

Kernaktivität unseres Leistungsspektrums in der Schädlingsbekämpfung ist die Bereitstellung und Durchführung des HACCP-Monitorings auf Grundlage der EG-Verordnung 852/2004 - 854/2004.

Wir stehen an Ihrer Seite, um den Nachweis der kontinuierlichen Schadfreiheit gegenüber behördlichen Audits, bei Fragen zu betrieblichen Abläufen oder dem Aufbau eines Monitoringsystems zur Erfüllung einschlägiger Industrienormen zu erreichen.

In unserer Arbeit fördern wir die Zusammenarbeit mit Veterinären, Lebensmittelkontrolleuren und -aufsichten und helfen dem Kunden, neben behördliche Situationen die Industriestandards wie z.B. dem International Featured Standard: Food (IFS) und weiteren Standardtypen wie BRC und AIG zu erfüllen. Alle Arbeiten erfolgen stets in Verbindung mit geltenden und rechtlich bindenden deutschen Bestimmungen wie TRGS 523, Gefahrstoffverordnung, Risikominimierungsverfahren (RMM) usw.

Unsere Dokumentation wird dabei klassisch und digital umgesetzt; als Kunde haben Sie neben der klassischen Papierversion einschließlich schriftlicher Bestätigung für die Dokumentation vor Ort die Möglichkeit, alle Dokumente für z.B. Audits o.Ä. in elektronischer Form abzurufen.

Grundlage der Durchführung in Ihrem Hause bilden dabei unsere drei Hygienepakete, welche Ihnen unterschiedliche Tiefen der Durchführung - angepasst auf Ihren Unternehmensumfang und die -ausrichtung - bieten:

Wir begleiten Sie!

Darüber hinaus bieten wir Ihnen als Fachbetrieb die Begleitung in ein fachgemäßes Monitoring, in Zusammenarbeit mit Ihrem internen Qualitätsmanagement bishin zur Betreuung während eines Audits durch amtliche Kontrolleure oder industrielle Auditioren.
Wenn Sie sich auch von unserem Service überzeugen möchten, sprechen Sie uns bitte an. Unsere Daten finden Sie unter Kontakt >>